Sportsocken zum Joggen lernen

Die Socken sollten nicht aus Baumwolle bestehen, da diese den produzierten Schweiß zu sehr aufsaugen und es daher sehr ungemütlich im Laufschuh sein kann. Am besten sind Sportsocken der MARKEN XXX. Sie stützen auch deinen Fuß und geben dir einen besseren Halt. Bei Baumwollsocken würdest du in der Socke selbst schon schwimmen, was deinen Laufgang erheblich beeinträchtigt.

Die Größe passt du deiner normalen Schuhgröße an. Hast du die Größe 40, brauchst du auch Socken in der Größe 40. Die Socken kannst du natürlich auch im Alltag tragen. Dies ist vorwiegend bei stehenden Tätigkeiten oder Berufen sehr hilfreich. Auch hier gilt, dass die Farben (fast) vollkommen egal sind!